Unsere heilpädagogische Frühförderung wendet sich an Kinder mit Entwicklungsverzögerung, an Kinder mit Behinderung und an deren Familien.

Unser Angebot

Praxis Heilpädagogik // Unser Angebot

Die heilpädagogische Entwicklungsförderung umfasst:

> die Diagnostik

> die Förderung

Daneben stehen Erziehungsanleitung und Beratung von Eltern und Familien.

Eingebunden ist eine enge Kooperation mit allen begleitenden Fachdisziplinen
und -institutionen.

 

Die heilpädagogischen Leistungen umfassen alle Maßnahmen, die:

> die Entwicklung des Kindes mit pädagogischen Mitteln anregen

> die Entfaltung der Persönlichkeit mit pädagogischen Mitteln anregen

> die Handlungs- und Kommunikationsfähigkeit unterstützen

 

Therapien können als Einzelförderung oder in einer Kleingruppe erbracht werden.

Die Einzelbehandlung kann bei Ihnen zu Hause erfolgen. In der Kindertagesstätte
oder bei uns im Förderzentrum. Eine Förderung in der Kleingruppe findet in der Regel in unseren Räumlichkeiten, im Förderzentrum Arrenberg,  statt.

Gemeinsam mit Ihnen stimmen wir unser Angebot ab. Damit auf dieser Grundlage eine enge und einfache Zusammenarbeit möglich wird



Die Ziele unserer Arbeit sind:

> das frühzeitige Erkennen, Fördern und Stärken der kindlichen Persönlichkeit

> die Verbesserung der kindlichen Lebensqualität

> die Verbesserung der kindlichen Entwicklungschancen

> die Teilhabe an sozialen und gesellschaftlichen Aktivitäten wie KiTa und Freizeit

> die an dem Lebensalltag ausgerichtete Einbeziehung von den Eltern/ und Familie

> die Unterstützung in der Auseinandersetzung mit den besonderen Entwicklungs-

   verläufen der Behinderung

> die Zusammenarbeit aller Beteiligten

> das doppelte Diagnostik vermieden wird